Workshops zur Kundenbeziehung

In einem immer schwieriger werdenden Umfeld genügt es nicht mehr, Kunden auf der Leistungsebene zu gewinnen und zu bedienen. Wirklich erfolgreiche Unternehmen schaffen auf der emotionalen Ebene einen Kundenmehrwert – durch Systematische Kundenbegeisterung.
Unsere Anforderungen sind hoch – doch davon werden Ihre Kunden profitieren, und letztendlich auch Sie!

Das Institut für Systemisches Management bietet diverse Workshops zur Kundenbeziehung:

  • Kunden systematisch begeistern
    Die Umsetzung einer effizienten Kundenbindungs und -begeisterungsstratgie für Ihr Unternehmen
  • Ich gewinne betreue und binde meine Kunden
    Ein Workshop für Personen, die persönlich Kundenbeziehungen gestalten
  • So macht man gute Kundenzufriedenheitsbefragungen
    Implementieren Sie für Ihr Unternehmen eine professionelle Kundenzufriedenheitsstudie
  • Telefontraining
    Sogar als Call Center kann man den Kunden das Gefühl einer individuellen Betreuung geben. Lernen Sie, Kunden am Telefon so gut zu betreuen, wie dies sonst nur im persönlichen Kontakt möglich ist.
  • Beschwerdemanagement
    Eine Reklamation ist DIE Chance zur nachhaltigen Kundenbegeisterung und -bindung. Machen Sie Nörgler zu Fans.

Unsere Kursliste

Kundenbegeisterung

In einem immer schwieriger werdenden Umfeld genügt es nicht mehr, Kunden auf der Leistungsebene zu gewinnen und zu bedienen. Wirklich erfolgreiche Unternehmen schaffen auf der emotionalen Ebene einen Kundenmehrwert …

Kundenerlebnisse

Wer immer für die Gestaltung von Kundenbeziehungen oder Kundenschnittstellen respektive für die Entwicklung von Dienstleistungen und intangiblen Produkten verantwortlich ist, sollte diesen Workshop buchen. Sie lernen, wie Sie Abläufe…

Kundenbetreuung

Wenn es zu Ihren Aufgaben gehört, Kunden persönlich zu betreuen, dann ist dieser Workshop für Sie. Sie lernen die Kundenbeziehung begeisternd zu gestalten, sie üben aber auch, wie man mit schwierigen Kunden umgeht. Die Teilnehmer/innen sollen lernen…

Finanzdienstleister

In einem immer schwieriger werdenden Umfeld von Finanzkrise und -verlusten genügt es nicht mehr, Kunden auf der Leistungsebene zu gewinnen und zu bedienen, zumal die Produkte von Bank zu Bank sehr ähnlich sind. Wirklich erfolgreiche Finanzdienstleister schaffen auf der emotionalen…

Gesprächsführung

Die meisten Beratungsgespräche sind Fachgespräche. Beraterinnen und Berater verfügen über ein breitgefächertes Angebot an Produkten und Deinsteleistungen.
Das Instrumentarium an Gesprächstechniken jedoch ist beschränkt…

Beschwerdemanagement

Die Marktforschung hat vor gut 20 Jahren und dem Namen “Recovery Paradox” etwas bewiesen, was auf den ersten Blick erstaunlich ist: Ein unzufriedener Kunde, dessen Beschwerde zu seiner vollsten Zufriedenheit gehandelt wurde, ist nachher ein treuer Kunde – loyaler als der Durchschnittskunde…

Kundenbefragungen

Ein Workshop, bei dem Sie lernen, selbständig Kundenzufriedenheitsstudien durchzuführen. Den detaillierten Workshop-Beschrieb finden sie im Menüpunkt Marktforschung

Gratis-Referat

Most companies consider themselves customer-oriented. Jörg Hilber will use practical examples to show that this is not the case. Five common misconceptions make day-to-day business a winner and the customer a loser in almost…